Aktuelles  zu  Corona


 

Ein Mund - Nasen - Schutz ist verpflichtend!

 Sie müssen bei Anreise einen negativen Corona - Test vorweisen können oder einen vollständigen Impfnachweis haben.

 

Unsere Corona-Hygienemaßnahmen


Allgemein:

  • In allen öffentlichen Bereichen des Hotels gilt Maskenpflicht (Mund-Nasen-Schutz) ein Einlass ohne Maske ist nicht möglich!
  • Bitte bewahren Sie sofern möglich Abstand von 1,50m
  • An allen Eingängen stehen für Sie Desinfektionsspender zur Verfügung.
  • Bitte zahlen Sie möglichst Bargeldlos - wir desinfizieren unser Kartenlesegerät mehrmals täglich für Sie
  • Vermeiden Sie Menschenansammlungen im Hotel, wie auch außerhalb des Hotels

Restaurant Schillerhainer Stuben:

  • ETS UVC-Luftreiniger im Restaurant Schillerhainer Stuben 
  • das Frühstück findet als Buffet statt. Es gilt Mund-Nasen-Schutz am Buffet. Um Massen zu vermeiden, arbeiten wir mit verschiedenen Frühstücksslots zu denen Sie sich bei Anreise anmelden können.
  • Testpflicht im Innenbereich (3 G Regel)
  • unsere Vorleger werden regelmäßig ausgetauscht, außerdem gibt es Handschuhe, die unsere Gäste nutzen können.
  • beim Abendessen bringen unsere Kollegen Sie an einen fest reservierten Tisch - bitte reservieren Sie vorab Ihren Tisch, sodass wir Ihnen diesen garantieren können.
  • Wir bitten um Ihr Verständnis, aufgrund der Pandemie mussten wir unsere Sitzanzahl um die Hälfte verringern um den Abstand zwischen den Tischen zu gewähren.
  • Kontaktnachverfolgung im Restaurant, hierzu nutzen wir die App Luca
  • Wir bitten um Tischreservierung 

Bar Auslese:

  • Täglich geöffnet von 19:00 Uhr bis 00:00 Uhr

NaturSpa:

  • beide Saunen und das Dampfbad sind für Sie geöffnet 
  • außerhalb der Saunen, Duschen sofern Sie sich frei bewegen, müssen Sie einen Mund-Nasen-Schutz tragen
  • bitte beachten Sie, dass wir momentan am Wochenende (bei hoher Auslastung) 3 Spa Zeiten eingeführt haben. Diese können Sie vorab buchen. Dies benötigen wir auch zur Kontaktnachverfolgung
  • Lüftungsanlage im kompletten NaturSPA sorgt für einen mehrfachen Austausch der Luft im Innenbereich
  • Massagen und Kosmetikanwendungen sind für Hotelgäste möglich

Hotelzimmer:

  • wir verzichten aktuell auf eine Zwischenreinigung der Zimmer. Falls Sie Ihr Zimmer während des Aufenthalts gereinigt haben möchten, können Sie dieses über das SuitePad (Tablet) auf Ihrem Zimmer anfragen.
  • Testpflicht (3 G Regel) Ein negativer Corona-Test ist bei Anreise vorgeschrieben. Dieser darf nicht älter als 24 Stunden sein

Tagung:

  • Testpflicht (3 G Regel)
    Für Gäste, gilt die Testpflicht. Eine Bescheinigung über einen Schnelltest darf nicht älter als 24 Stunden sein. Alternativ kann ein Selbsttest bei uns an der Rezeption erworben werden. 
  • keine Maskenpflicht im Veranstaltungsbereich
  • kein Abstandtsgebot im Veranstaltungsbereich
  • Die Kontaktdaten aller Gäste pro Reservierung bzw. Anmeldung zu erfassen (Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummer) um mögliche Infektionsketten nachvollziehen zu können und werden einen Monat, ab Tag des Besuches, aufbewahrt. Auch hier wird zusätzlich das System Luca eingesetzt
  • Jeder bekommt einen Outdoorbereich kostenfrei zugewiesen. Stühle, Flipchart und Pinnwand inklusive als Gruppenraum 
  • Gegen Aufpreis kann auch unser Outdoor Tagungsraum mit Sitzsäcken und Co., Flipchart und Pinnwand und viel Platz im Park sowie Verpflegung gebucht werden.
  • Getränke im Raum sind jedem Platz einzeln zugewiesen 
  • Jeder Teilnehmer hat im Tagungsbereich einen fest zugewiesen Sitzplatz. Sitzabstand zwischen den Teilnehmern und ausreichend Platz für den Referenten nach möglichkeit  
  • Speisen  bei den Kaffeepausen werden am Buffett (ausschließlich für Ihre Gruppe) gereicht
  • Kaffee kann wie üblich am Vollautomaten geholt (dieser wird regelmäßig desinfiziert)
  • Timeslots für jede Gruppe im Pausenbereich 20 min (längere Pausen gerne im Außenbereich) Bei schönem Wetter Pause auch auf der Terrasse möglich 
  • Abräumen findet nach den Kaffeepausen statt

Feierlichkeiten :

  • Private Veranstaltungen und Feiern in angemieteten oder zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten oder Flächen sind mit höchstens 25 nicht-immunisierte Personen und im Übrigen nur genesene, geimpfte oder diesen gleichgestellte Personen gleichzeitig erlaubt, Die Einhaltung des Abstandsgebots und für Gäste die Einhaltung der Maskenpflicht entfällt. Im Übrigen verbleibt es bei den vorstehend angeordneten Schutzmaßnahmen. Bei Erreichen der Warnstufe 2 in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt reduziert sich die Personenzahl nicht-immunisierte auf zehn Personen, bei Erreichen der Warnstufe 3 auf fünf 
  • Die Kontaktdaten aller Gäste pro Reservierung bzw. Anmeldung sind zu erfassen (Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummer) hier kommt das System „Luca“ zum Einsatz, um mögliche Infektionsketten nachvollziehen zu können. Die Daten werden bei Luca automatisch gelöscht. 
  • Für Gäste, gilt die Testpflicht. Eine Bescheinigung über einen Schnelltest darf nicht älter als 24 Stunden sein. Alternativ kann ein Selbsttest bei uns an der Rezeption erworben werden. Dies entfällt für den Eventgarten
  • Für Gäste, gilt die Testpflicht. Eine Bescheinigung über einen Schnelltest darf nicht älter als 24 Stunden sein. Alternativ kann ein Selbsttest bei uns an der Rezeption erworben werden. Hierdurch muss im Veranstaltungsbereich keine Maske getragen werden.